Präventionskurs vs. Ernährungsberatung

Präventionskurs 

der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) nach §20 SGB V


  • Du nimmst Kontakt zu mir auf (telefonisch, per Whats App oder e-Mail).
  • Ich biete Dir ein kostenloses Infogespräch
  • Wir besprechen Dein Anliegen. 
  • Wir setzen einen zeitnahen Termin fest. 
  • Du erhälst per Mail ein Info-Blatt, die Datenschutzerklärung und Kostenvereinbarung. 
  • Der Präventionskurs beinhaltet 4 Einheiten.
  • 1. Einheit: ausführliche Anamnese, Mitgabe eines Ernährungsprotokolls
  • 2. Einheit: Grundlagen zur Kinderernährung 
  • 3. Einheit: Analyse Ernährungsprotokoll
  • 4. Einheit: Kochverhalten/praktisches Umsetzen und Abschlussgespräch
  •  Nach Abschluss: Du bekommst wertvolle Tipps als Handout an die Hand
  • Wenn Du an allen Einheiten teilgenommen hast, händige ich Dir für Deine Krankenkasse eine Teilnahmebescheinigung aus. Damit werden Dir die Kosten anteilig oder ganz erstattet. :-)

Ernährungsberatung

Ernährungsberatung für Eltern mit Kindern und für Erwachsene

  • Du nimmst Kontakt zu mir auf (telefonisch, per Whats App oder e-Mail).
  • Ich biete Dir ein kostenloses Infogespräch
  • Wir besprechen Dein Anliegen. 
  • Wir setzen einen zeitnahen Termin fest. 
  • Du erhälst per Mail einen Anamnesebogen/ein Ernährungstagebuch, ein Info-Blatt, die Datenschutzerklärung und Kostenvereinbarung. 
  • kostenlose Anamnese/Tagebuchanalyse
  • Ich führe eine ausführliche Beratung durch.
  • Ich mache Hausbesuche. Telefon- oder Online-Beratung sind auch möglich.
  • Wir halten Deine Ziele fest. 
  • Wir vereinbaren bei Bedarf einen Folgetermin. 
  • Du bekommst wertvolle Tipps als Handout an die Hand.
  • Du erhälst die Rechnung
  • Nach ca. 4 Wochen der Erstberatung gibst Du mir ein Feedback und ich Dir bei Bedarf weitere Unterstützung.
  • Beratungseinheiten individuell